Filtern nach: Lesung

Julya Rabinowich - Hinter Glas. Lesung in der VHS Penzing
Jun
4
6:30 nachm.18:30

Julya Rabinowich - Hinter Glas. Lesung in der VHS Penzing

Wie ein Spiegel ist Alice bisheriges Leben in tausend Scherben zerbrochen. Sie hat die Enge und Stille, die Tyrannei des Großvaters nicht mehr ausgehalten. Und flieht zu Niko, ihrer großen Liebe. Von ihm erhofft sie sich Geborgenheit und Halt. Mit ihm verbringt sie einen Sommer voller Freiheit. Doch dann verändert sich alles: Niko ist zunehmend unbeherrscht. Im Moment der größten Verzweiflung gelingt es Alice, sich aus dem Strudel zu befreien. Julya Rabinowich schreibt mit einer erzählerischen Intensität, wie man sie im Jugendbuch lange gesucht hat. Eindringlich und mit poetischer Kraft schildert sie die Facetten der Gewalt und die Geschichte einer Emanzipation.

Veranstaltung ansehen →
Georg Thiel liest aus seinem Roman "Jud"
Mai
22
7:00 nachm.19:00

Georg Thiel liest aus seinem Roman "Jud"

„Fulminant!“ Susanne Alge, Buchkultur  

„Der Subtext dieses Buches spannt einen Raum auf, imposanter, monströser als der Text selber. Das ist große Kunst“  Clementine Skorpil, Presse am Sonntag

„Thiels neuer Roman überrascht, ist witzig, ernst, schräg und beschäftigt sich mit der österreichischen Seele und ihren braunen Flecken.“ Raiffeisen Zeitung 

„Georg Thiel hat einen behutsamen Roman vorgelegt, der deutlich macht, welch große Auswirkungen scheinbar kleine Gesten nach sich ziehen können.“ Sonja Harter, APA

„"Jud" ist ein Roman, der anhand eines Schicksals das Trauma einer ganzen Generation aufarbeitet.“  Sonja Harter, APA

Veranstaltung ansehen →