Vergangene Veranstaltungen

Hier können Sie sich unsere vergangenen Veranstaltungen ansehen.

zurück
04.Oktober 2013, 19:00 Uhr
Impulsvortrag und Gespräch: Aggression trifft Achtsamkeit

Aggression wird zu Unrecht als etwas abgetan, was nicht sein darf. Aggression ist jedoch mitunter ein wichtiger Hinweis, dass mit unseren Beziehungen etwas nicht in Ordnung ist.

Genauso ist familiäre Harmonie zu einer politisch korrekten Forderung geworden, was uns daran hindert, notwendige Konflikte auszutragen, um sie zu überwinden. In jeder gesunden Familie gibt es Konflikte – jedoch sind wir als Eltern oft ratlos, wenn sich unsere kleineren Kinder aggressiv verhalten oder wenn uns die Größeren scheinbar grundlos anschreien oder einen "Wutanfall" haben. Schließlich sind wir als Eltern auch sehr überrascht und erschrocken, welche Aggressionen und destruktiven Gedanken in uns selbst schlummern!

Die Seminarleiter Sandra Teml-Jetter und Stefan Jetter von familylab (www.wertschaetzungszone.at) zeigen Wege auf, wie es uns gelingen kann, nicht von unseren Emotionen gelebt zu werden, sondern diese achtsam als Richtungsweiser zu nutzen. Inspiration und Anregungen zum Thema finden Sie in ausgewählten Büchern vor Ort.

Eintritt frei.

Um Anmeldung bis 3. Oktober unter buch@buchkontor.at wird gebeten.

Mit freundlicher Unterstützung von Nixe Brau.