Vergangene Veranstaltungen

Hier können Sie sich unsere vergangenen Veranstaltungen ansehen.

zurück
21.Februar 2013, 19:00 Uhr
Ingrid Maria Lang liest aus "Glasscherbeninsel"

„Die Glasscherbeninsel ist kein Ort für dich!“ Felicitas Bariello, von allen Fee genannt, wächst in den 1960er-Jahren sorglos in der Geborgenheit ihrer wohlhabenden und einflussreichen Familie auf.


Sie ist zehn, als sie zum ersten Mal das Verbot missachtet, die „Glasscherbeninsel“, jenen verrufenen Ort am Rande der beschaulichen Provinzstadt Rainbruck, zu betreten.


Die Begegnung mit dem zwölfjährigen Jannis, der dort mit seiner Familie wohnt, wird von nun an nicht nur das Leben von Fee bestimmen; mechanisch, wie bei Zahnrädern, wenn Zacke um Zacke greift, vollzieht sich von nun an das Schicksal der Bariellos:
Liebe, missbrauchtes Vertrauen, Verrat und Tod begleiten die Familie, gefährden ihre Existenz und es scheint, als würden sie die Schrecken der Vergangenheit nie mehr vergessen können.

Ingrid Maria Langs neuer Roman ist genauso poetisch, wie ihr 2010 erschienener und mit dem Erstveröffentlichungspreis des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur ausgezeichneter Debütroman „Wassermoleküle“.

Eintritt 5 €
Um Anmeldung bis 20. Februar unter buch@buchkontor.at wird gebeten.