Vergangene Veranstaltungen

Hier können Sie sich unsere vergangenen Veranstaltungen ansehen.

zurück
25.September 2012, 19:00 Uhr
Markéta Pilátová / Tschechien

Wir freuen uns auf eine Österreich-Premiere: Markéta Pilátová liest aus ihrem neuen Roman „Mein Lieblingsbuch.“ Unter den Protagonisten des lustvoll erzählten Geschehens rund um den skrupellosen Reptilienforscher Vidal und sein Institut sind eine der Schlangensprache kundige Halbindianerin, eine Prostituierte, eine Top-Mafiajägerin, ein Heiler, ein homosexueller Psychiater und dessen aus Polen stammender jüdischer Vater. Geschickt verspinnt die junge tschechische Erfolgsautorin Märchen- und Folkloremotive, packende Schicksale und treffende Milieuschilderungen aus der drastischen Realität von Mega-Metropolen wie São Paulo und Buenos Aires.

Markéta Pilátová studierte Romanistik und Geschichte. Sie arbeitet als Autorin, Übersetzerin und Journalistin und leitet das Auslandsressort der tschechischen Wochenzeitschrift „Respekt“.

Eintritt frei!