Vergangene Veranstaltungen

Hier können Sie sich unsere vergangenen Veranstaltungen ansehen.

zurück
26.Juni 2012, 19:00 Uhr
Esther Kinsky / Deutschland

Esther Kinsky ist bei Bonn aufgewachsen, arbeitet als Übersetzerin aus dem Russischen, Polnischen und Englischen und publiziert Lyrik, Kurzprosa, Romane und Kinderbücher. Die Kinskys Liebe gehört ganz den brüchigen Rändern der osteuropäischen Gesellschaften, mit großer Zuneigung und in unaufgeregtem Duktus stellt sie wunderbare, berührende Bilder her, sowohl in ihrer Prosa als auch in den Gedichten.

„Annäherung und Fremdheit, Melancholie und Verfall, Erblühen und Absterben; präzise beobachtet und glänzend formuliert. ›Banatsko‹ ist das sinnliche Porträt einer Landschaft im Wandel der Epochen und der Jahreszeiten.« KulturSPIEGEL

Dienstag, 26. Juni 2012, 19 Uhr
Eintritt frei!
Um Anmeldung bis 25. Juni wird gebeten.