Vergangene Veranstaltungen

Hier können Sie sich unsere vergangenen Veranstaltungen ansehen.

zurück
16.Februar 2016, 19:00 Uhr
Wut tut gut - Über ein missverstandenes Gefühl

Harmonie ist zu einer politisch korrekten Forderung in Beziehungen geworden – aber was passiert, wenn wir unseren sogenannten negativen Gefühlen und Emotionen keinen Raum mehr lassen?

Wir laden ein, sowohl kindliche als auch erwachsene Wut als das zu sehen, was sie auch sein kann: Ein Signal für einen Impuls der Selbstbehauptung, eine Einladung, sich selbst zu hören und ernst zu nehmen und sich mit unseren unerfü(h)llten Bedürfnissen zu verbinden. Ein Impulsvortrag über scheinbar negative Emotionen und konstruktive Lösungen.

Sandra & Stefan sind Einzel- & Paarcoaches sowie familylab Elternberater (Jesper Juul) in der wertschaetzungszone. Sie sind seit 18 Jahren ein Paar und wegbegleiten gemeinsam drei Kinder in einer Patchworkfamilie. Beide sind immer wieder einmal wütend.

Eintritt frei!

Postkarte Vorderseite: Nikolai Sorokin
Postkarte Rückseite: Porträt – privat